Zum Inhalt

Zur Navigation

Veronika Brugger

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Veronika Brugger





Ich bin geboren und aufgewachsen in Krems an der Donau und habe schon als kleines Kind die Puppen aus dem Kinderwagen verbannt und lieber meine Meerschweinchen und Zwergkaninchen spazieren geführt. Mit dem Studium der Veterinärmedizin in Wien erfüllte ich mir meinen Kindheitstraum und habe dabei auch gleich meinen Mann Andreas kennen gelernt.


Seit 1994 bin ich Tierärztin und arbeitete in verschiedenen Kliniken in Österreich und Deutschland, um wertvolle Praxiserfahrung zu sammeln. 2002 gründete ich die Praxis in Zell am See und seither bin ich mit großer Freude praktische Tierärztin.



Meine Hobbies sind meine eigenen Tiere – derzeit zwei Pferde, drei Hunde und ein Kater, alles an Outdoorsport, bei dem die Hunde mit dabei sein können, Reiten, Hundetraining mit positiver Bestärkung in Agility, Tricks, Obedience und Dogdance, Lesen, Kochen, Essen und das Leben genießen.





Tierarzthelferinnen



Sandra Linde

Ich bin geboren und aufgewachsen im Westerwald in Deutschland, wobei mich von klein auf Hunde begleitet haben. Ich habe eine Lehre zur tierärztlichen Fachangestellten absolviert und arbeite seit 1989 mit viel Spaß in diesem Beruf.

Durch meinen Mann Franz kam ich 1993 in den Pinzgau und lebe seither hier mit Rübe, einer Papillondame, Hazel, einer Border Collie Hündin und vier Katzen sowie einem großen Aquarium. In der Tierarztpraxis Brugger sind meine Hunde und ich von Anfang an mit dabei, deshalb sind wir ein perfekt eingespieltes Team.

Meine Freizeitbeschäftigungen bestimmen natürlich die Hunde: im Sommer von Wandern bis Mountainbiken, Ferien an der Ostsee, auch die Gartengestaltung liegt in den Pfoten der Hunde! Den Winter in den Bergen ertrage ich einigermaßen und mittlerweile macht mir auch Schneeschuhwandern und Langlaufen viel Spaß.

 



Romana Streitberger

Ich bin die einzige "Eingeborene" im Team, seit 6 Jahren mit dabei und habe nach der Arbeit bei einem Steuerberater und in der Musikschule endlich einen Beruf mit Tieren gefunden. Meine turbulente Patchworkfamilie besteht aus meinem Mann Adi, seiner Tochter Andrea und meinen beiden Kindern Carina und Julia sowie meinem Pferd Casali, den Border Collies Jack und Marilyn und den zwei Samtpfoten Gina und Filou.

Meine Freizeit verbringe ich natürlich viel beim Reiten, sowie Wandern, Tennisspielen, Mountainbiken, Schneeschuhwandern und Langlaufen.








Jo-Jo as fast as the wind

Ich bin die heimliche Chefin der Tierarztpraxis, die Graue Eminenz, die im Hintergrund für alles verantwortlich ist. Genau ein Jahr älter als die Praxis, habe ich alles und alle jederzeit fest im Griff, ohne mich würde hier gar nichts funktionieren! Die beiden anderen Hunde und der Kater sind ja auch ganz nett, manchmal macht ein kleines Spielchen mit ihnen sogar Spaß – aber viel lieber spiele ich stundenlang mit netten Menschen.



Motte

Ich bin der Sonnenschein im Rudel, laut und lustig, ganz meiner halb-Spitz-Abstammung entsprechend frech und fröhlich, aber nie so nervig wie die Border Collies.



Nell

Ich bin die jüngste, schnellste und hübscheste Hündin, aber auch so richtig das Nesthäkchen, ziemlich unsicher und eine kleine Mimose. Für unser Herrchen bin ich der ideale Sportpartner, niemals müde und immer mit endloser Energie.